Schlagwort: Nationalsozialismus

Das Vermächtnis von Nürnberg

Das Vermächtnis von Nürnberg

Angeklagt bei den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen Im Mai 1939 war es ihren Eltern noch gelungen die damals 14jährige Hedy Epstein mit einem Kindertransport, wie sie vom November 1938 bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges im September 1939 auf Vermittlung der niederländischen Bankiersfrau Geertruida Wijsmuller-Meyer („Tante Truus“) stattfinden konnten, aus Deutschland heraus ins sichere England zu schicken. […]

Am Ort der Täter

Am Ort der Täter

  Täter! So richtig gut gelaufen war das lange Zeit überhaupt nicht. Fast fünf Jahrzehnte brauchte die Stadt Nürnberg nach dem Zusammenbruch des NS-Staats, um sich vollends darüber im Klaren zu sein, daß das bauliche Erbe des Dritten Reichs sich nicht mehr weiter an den Rand anderer vermeintlich vordringlicher Dinge schieben lasse; neben dem Wiederaufbau […]

Weitere Publikationen vom Verlag Kendl & Weissbach

Unterstützen Sie uns

Unsere Bankverbindung ist:

DE 73 7904 0047 0682 4361 00
Commerzbank Würzburg.

Shop

Das ZeitenRaum-Magazin finden Sie im Zeitschriftenhandel. Sie können die Artikel hier online lesen oder bestellen Einzelhefte in unserem Shop und erhalten sie direkt in Ihren Briefkasten.

Nach oben